Balthasar Freundeskreis
Willkommen

Balthasar-Lesekreis in Zürich

Neu wird ein Balthasar-Lesekreis in Zürich organisiert. Wir lesen folgendes Buch:
Klarstellungen, Zur Prüfung der Geister von Hans Urs von Balthasar (empfohlen zur Anschaffung: 4. oder 5. Ausgabe).

Das nächste Treffen des Lesekreises findet im Pfarreizentrum St. Anton (Saal Aggäus) statt am

- Montag, 2. Oktober um 18.30 Uhr
diskutiert wird über folgende Kapitel: "Der Grenzstrich" und "Christentum als Utopie"

die im Voraus zu lesen sind und so fruchtbar diskutiert werden können.

Alle, auch Neueinsteiger, sind herzlich eingeladen.

Marco Schmid, Jonathan Bieler



Einsiedler Adventseinkehrtage 2018

mit Prof. Markus Schulze SAC

01.-02. Dezember 2018

Bitte beachten sie die Tagungsstätte in Einsiedeln: Hotel Allegro (Lincolnweg 23, 8840 Einsiedeln, Tel.: 055 418 88 88). Unterkunft, Mittag- und Abendessen werden ebenda im Hotel Allegro angeboten. Eine frühzeitige Reservation der gewünschten Zimmer und eine vorherige telefonische Anmeldung zu den gewünschten gemeinsamen Mahlzeiten (Nachtessen Samstag und/oder Mittagessen Sonntag) an der Rezeption ist dringend zu empfehlen.
Es besteht für einen Unkostenbeitrag die Möglichkeit, samstags und sonntags einen Fahrdienst vom Hotel Allegro zum Kloster und zurück für die Teilnahme an der Vesper und der Sonntagsmesse in Anspruch zu nehmen. Die genauen Zeiten und Treffpunkte werden am Anlass bekanntgegeben.
Genug Parkplätze sind gratis beim Hotel Allegro verfügbar.
Für andere Unterkünfte und Verpflegungen wenden Sie sich bitte direkt an Einsiedeln Tourismus Internet: www.einsiedeln-tourismus.ch/de Tel.: 055 418 44 88. Weitere Parkplätze im Parkhaus Brüel: bei Einsiedeln Tourismus, Hauptstrasse 85 (Öffnungszeiten: Sa: 09.00-16.00 & So: 10.00-13.00 Uhr) sind für eine unbeschränkte Parkdauer Ausfahrt-einmal-Tickets für Fr. 10.- erhältlich.

Hier können Sie die Unterlagen herunterladen:

AET 2018 Flyer (pdf)
AET 2018 Unterkunft (pdf)
AET 2018 Bücherempfehlung (pdf)



  

Aus dem Newsletter des Johannes Verlags Einsiedeln
WELTFAMILIENTREFFEN IN DUBLIN
21.- 26. AUGUST 2018

«Junge Leute sind die Zukunft! Es ist sehr wichtig, sie auf die Zukunft vorzubereiten, sie heute vorzubereiten, in der Gegenwart, aber ver- wurzelt in der Vergangenheit: junge Leute und Großeltern. Das ist sehr wichtig.» (Aus der Videobotschaft des Heiligen Vaters)


Aus dem Buch Die Ehe auf dem Weg der Heiligkeit von Henri Caffarel,
2014, 213 Seiten, kartoniert € 20.- / CHF 30.- ISBN 978 3 89411 428 2; Beten heute 19

«... Liebt Ihr Eure Kinder wirklich?

Habe ich Euch damit überrascht, bei Euch Anstoß erregt? Ich weiß, dass diese Frage allein schon für viele Eltern eine Beleidigung zu sein scheint: Ist denn nicht die Liebe des Vaters, und noch mehr die der Mutter das natürlichste Gefühl, das spontanste, das umfassendste, das am wenigsten durch die Erbsünde erfasst wurde! Selbst bei Menschen, die tief gesunken sind, ja, sogar bei den Tieren findet man es... Ja, klar, und das kann bis zum Jüngsten Tag das Thema der Lobrede an einer Preisverleihung für Tugenden sein! Deshalb werden die Eltern in der Folge davon befreit, sich diese kleine Frage zu stellen: Liebe ich meine Kinder wirklich? Niemals wird ein Priester bei der Beichte einen Vater oder eine Mutter hören, die sich anklagen, ihre Kinder nicht oder nicht genügend zu lieben.
Die Eltern sind so sicher, ihre Kinder zu lieben! Aber ich kann ihre Selbst- sicherheit einfach nicht teilen... » [154-155]


  
JOHANNES VERLAG EINSIEDELN
Lindenmattenstr. 29; D-79117 Freiburg - Tel.: 0761-640168 - Fax: 0761-640169
www.johannes-verlag.de

Der Johannes Verlag Einsiedeln liefert weltweit aus:
kontakt@johannes-verlag.de


Für weitere Informationen beachten Sie den Terminkalender.
Wenn Sie sich interessieren, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.


Newsmail: Wenn Sie gelegentlich Informationen erhalten möchten, bitten wir Sie um Ihre E-Mail-Adresse:

  

Letzte Aktualisierung: 05. 09. 2018