Anlässe 2012

Archiv: 201420132012201120102009200820072006200520042003

Freitag, 20. Januar 2012, 14.30 Uhr, Zug
Lesung Jona 3,1-5.10; 1 Kor 7,29-31; Mk 1,14-20, anschliessend Diskussion
Gesprächsleiter: P. Franziskus Maria, Zug
Organisation: Ortsgruppe Zug

Samstag, 3. März 2012, 10.00-16.00 Uhr, Luzern
Frühlingstagung: "Die bleibende Aktualität des 2. Vatikanischen Konzils" (Manuskript)
Referent: Dr.theol. Rolf Weibel, Publizist, ehem. Redaktionsleiter SKZ, Stans
1. Vortrag: "Voraussetzungen und Rezeption des Konzils in der Schweiz", anschliessend Diskussion
2. Vortrag: "Das Konzil - ein bleibendes Versprechen", anschliessend Diskussion und Eucharistiefeier
Ort: Seminar St. Beat, Luzern
Organisation: AAG Schweiz

Montag, 19. März 2012, 19.30 Uhr, Solothurn
Lesung Lev 13,1-2.43ac.44ab.45-46; 1 Kor 10,31-11,1; Mk 1,40-45, anschliessend Diskussion
Gesprächsleiter: Dr.theol. Anton Cadotsch, Solothurn
Organisation: Ortsgruppe Solothurn

Freitag, 23. März 2012, 19.30 Uhr, Luzern
"Synoptische Apokalypse": Lektüre Mt 25,31-46, Ziff. 4.5.4, Wirkungsgeschichte (drei hauptsächliche Deutungen) nach Ulrich Luz; Diskussion (Unterlage HB, S. 177-186)
Referent: lic.phil. Heinz Bieri, Luzern
Organisation: Ortsgruppe Luzern

Montag, 30. April 2012, 19.30 Uhr, Luzern
"Synoptische Apokalypse": Lektüre Mt 25,31-46, Ziff. 4.5.4 Wirkungsgeschichte nach Ulrich Luz, "Zusammenfassung und Exkurs"; Diskussion (Unterlage HB, S. 186-195)
Referent: lic.phil. Heinz Bieri, Luzern
Organisation: Ortsgruppe Luzern

Freitag, 4. Mai 2012, 14.30 Uhr, Zug
Lesung Apg 9,26-31; 1 Joh 3,18-24; Joh 15,1-8, anschliessend Diskussion
Gesprächsleiter: P. Franziskus Maria, Zug
Organisation: Ortsgruppe Zug

Samstag, 23. Juni 2012, Basel
Jahresgedächtnis für Hans Urs von Balthasar:
14.30 Uhr: Vortrag: "Von der Biographie zur Sendung: ein Lebensweg im Bereich von Philosophie, Theologie und Pädagogik" (Manuskript) im Pfarreiheim St. Marien
16.00 Uhr: Eucharistiefeier mit Homilie (Prof. Dr. Wolfgang Müller OP) in der St. Marienkirche, anschliessend Imbiss
Referent: Roberto Graziotto, Gymnasiallehrer, Droyssig (Sachsen-Anhalt)
Organisation: Hans Urs von Balthasar-Stiftung

Mittwoch, 5. September 2012, 19.30 Uhr, Solothurn
Besprechung der künftigen Zusammenkünfte innerhalb des vorgeschlagenen Rahmenthemas "Den Glauben im Alter leben"
Gesprächsleiter: Dr.med. Felix Hofmann, Solothurn
Organisation: Ortsgruppe Solothurn

Freitag, 7. September 2012, 14.30 Uhr, Zug
Lesung Jes 35,4-7a; Jak 2,1-5; Mk 7,31-37, anschliessend Diskussion
Gesprächsleiter: P. Franziskus Maria, Zug
Organisation: Ortsgruppe Zug

Montag, 30. Oktober 2012, Luzern
Gedächtnisgottesdienst für Hans Urs von Balthasar und Vortrag in der Reihe "Hans Urs von Balthasar AKTUELL":
18.30 Uhr: Gedächtnisgottesdienst für Hans Urs von Balthasar in der Hofkirche Luzern
20.00 Uhr: Vortrag in der Reihe "Balthasar AKTUELL" in der Universität Luzern, Frohburgstrasse 3, Hörsaal HS 5
Prof. Dr.theol. Sven Grosse, Professor für Historische und Systematische Theologie, Fachbereichsleitung Systematische Theologie/Dogmatik, an der Staatsunabhängigen Theologischen Hochschule (STH) Basel, spricht zum Thema
"Hans Urs von Balthasars typologische Ekklesiologie und ihre ökumenische Relevanz" (Manuskript)
Organisation: AAG Schweiz & Hans Urs von Balthasar-Stiftung: www.balthasar-stiftung.org

Mittwoch, 7. November 2012, 19.30 Uhr, Günsberg
"Hinübergehen. Das Ich stirbt in ein Du hinein."
Referentin: Dr. Monika Renz, Leiterin Psychoonkologie des Kantonsspitals St. Gallen, St. Gallen
Organisation: Ortsgruppe Solothurn

Samstag/Sonntag, 1./2. Dezember 2012, Einsiedeln
Einsiedler Adventseinkehrtage: "Gott von Gott, Licht vom Licht" - Der Glaube an Jesus Christus als die Selbstoffenbarung Gottes
Erster Vortrag: Jesus Christus als die Selbstentäusserung Gottes
Zweiter Vortrag: Jesus Christus als das Lamm Gottes
Abendliche Marienbetrachtung: Maria als Typos unseres Christseins
Dritter Vortrag: Jesus Christus als eucharistische Selbstverschenkung
Referent: Prof. Dr.theol. Karl Wallner OCist, Rektor und Ordinarius für Dogmatik und Sakramententheologie der Phil.-Theol. Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz, Jugendseelsorger der Zisterzienserabtei Stift Heiligenkreuz (Österreich)
Organisation: AAG Schweiz
Die drei Vorträge, die Marienbetrachtung und die Predigt im Konventamt sind auf CD aufgenommen worden und können bei Radio Maria (Tel.: 043 501 22 33) bestellt werden.


© Akademische Arbeitsgemeinschaft – Seite drucken – Startseite